Benedikt-Kreutz Rehabilitationszentrum Bad Krozingen e.V.
TRÄGER BKRV
ZURÜCK ZURÜCK WEITER WEITER ÜBERSICHT ÜBERSICHT
Am 26. Juli 1965, wurde der „Benedikt-Kreutz Rehabilitationszentrum Bad Krozingen e.V.“ gegründet. Gründungsmitglieder waren unter anderen Institutionen und Personen die Stadt Bad Krozingen, das Bundesministerium für Arbeit, der Deutsche Caritasverband, das Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg, die Katholische Kirchengemeinde Bad Krozingen,  das Landesarbeitsamt, die Rentenversiche- rungsträger und die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zum Zweck der Vereinsgründung hieß es: „Der Verein hat den Zweck, die Rehabilitation von Herz- und Kreislaufkranken in Bad Krozingen planmäßig zu fördern“.
Benedikt-Kreutz Rehabilitationszentrum Bad Krozingen e.V.
TRÄGER BKRV
ZURÜCK ZURÜCK WEITER WEITER ÜBERSICHT ÜBERSICHT
Am 26. Juli 1965, wurde der „Benedikt-Kreutz Rehabilitationszentrum Bad Krozingen e.V.“ gegründet. Gründungsmitglieder waren unter anderen Institutionen und Personen die Stadt Bad Krozingen, das Bundesministerium für Arbeit, der Deutsche Caritasverband, das Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg, die Katholische Kirchengemeinde Bad Krozingen,  das Landesarbeitsamt, die Rentenversiche- rungsträger und die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zum Zweck der Vereinsgründung hieß es: „Der Verein hat den Zweck, die Rehabilitation von Herz- und Kreislaufkranken in Bad Krozingen planmäßig zu fördern“.